Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter

Machen Sie Ihren Mitarbeitern zu Weihnachten eine Freude mit steuerfreien Geschenken. Hier erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen müssen.

Aktualisiert: November 2020

Sind Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter steuerfreie Sachgeschenke?

Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter sind ein großartiges Tool für die Mitarbeitermotivation. Sie können ohne einen großen Aufwand zeigen, dass Sie Ihre Mitarbeiter schätzen. Doch wie werden Weihnachtsgeschenke steuerlich behandelt?

Sie gelten nicht als ein steuerfreies Sachgeschenk. Denn steuerfreie Sachgeschenke sind Sachzuwendungen, die man Mitarbeitern bis zu einem Freibetrag von 60 € brutto ohne Steuerabgaben zu persönlichen Anlässen schenken kann. Als persönlicher Anlass werden eine Reihe von Gelegenheiten akzeptiert:

  • Geburtstag
  • Hochzeit
  • Geburt des Kindes
  • Krankenhausbesuch
  • Und weitere

Weihnachten wird jedoch nicht als persönlicher Anlass akzeptiert. Um ein steuerfreies Sachgeschenk geltend zu machen, ist der persönliche Anlass zwingend notwendig.

Weihnachten, Ostern und andere Feiertage sind gesellschaftliche bzw. kulturelle Ereignisse - somit darf die Regelung für steuerfreie Sachgeschenke nicht auf Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter angewendet werden.

Welchen steuerlichen Vorteil kann man für Weihnachtsgeschenke der Mitarbeiter nutzen?

Weihnachtsfeier givve

Da ein Weihnachtsgeschenk nicht als steuerfreies Sachgeschenk genutzt werden kann, bedeutet es nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, dass Mitarbeiter das Geschenk steuerfrei nutzen können. So ist es zum Beispiel möglich, auf einer Weihnachtsfeier Geschenke im Rahmen des 110 Euro Freibetrags (§ 19 Abs. 1 S. 1 Nr. 1a EStG) für Betriebsveranstaltungen zu machen.

Personalized Personalized symbol

Weihnachtsfeier

Bei Weihnachtsfeiern handelt es sich um Sachzuwendungen, bei denen der Freibetrag bei 110 Euro pro Mitarbeiter und Veranstaltung liegt. Hier ist also die Feier selbst die Grundlage für die Kostenübergabe. Dieser Freibetrag über 110 Euro gilt für bis zu zwei Veranstaltungen pro Jahr. 
Um den Freibetrag zu prüfen, werden die Gesamtkosten der Feier (einschließlich Umsatzsteuer) auf die Anzahl der tatsächlich anwesenden Gäste umgelegt. Es geht hier also nicht um die Anzahl der Mitarbeiter in der Abteilung oder im gesamten Betrieb, sondern um die Personenzahl, die während der Feier anwesend war.

Legal Legal symbol

Steuerliche Behandlung von Weihnachtsgeschenken für Mitarbeiter

  1. Die Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter müssen ohne eine Höchstgrenze und von beliebigem Wert in die Berechnung des Freibetrags einbezogen werden.
  2. Die Weihnachtsgeschenke müssen unverändert aus Anlass der Weihnachtsfeier erfolgen und dabei den Charakter eines typischen Bestandteils der Weihnachtsfeier aufweisen.

Welche Vorteile bringen Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter?

Ein Weihnachtsgeschenk für Mitarbeiter hat für Unternehmer und Arbeitnehmer eine Reihe von Vorteilen zu bieten, nicht nur steuerliche Aspekte spielen hierbei eine Rolle, sondern vor allem auch positive Effekte bei der Motivation- und Bindung von Mitarbeitern. 

Spare Spare symbol

Steuervorteile

Wenn der Freibetrag nicht überschritten wird, sind Weihnachtsgeschenke steuer- und beitragsfrei. Selbst bei einer möglichen Überschreitung sind sie zwar steuer- und beitragspflichtig, jedoch nur über einen Pauschalsatz.

Together Together symbol

Wertschätzung

Arbeitgeber können Ihren Mitarbeitern ihre Wertschätzung zeigen und darüber hinaus die Arbeitgeberattraktivität aktiv steigern. Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter können auch die Bindung der Mitarbeiter zum Unternehmen stärken. Darüber hinaus machen Sie Ihren Angestellten einfach eine Freude, was die allgemeine Zufriedenheit verbessert.

Nutzen Sie die givve® Card als Weihnachtsgeschenk und profitieren Sie von Steuervorteilen!

Was ist ein optimales Weihnachtsgeschenk für Mitarbeiter?

Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen wie optimierten Weg sind, Mitarbeiter mit einem Weihnachtsgeschenk zu überraschen, ist die givve® Card die passende Option für Ihr Unternehmen. Die givve® Card ist eine Prepaid-Karte, die als Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeiter genutzt werden kann. Laden Sie den gewünschten Beitrag für das Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeiter auf deren individuelle givve® Card (110 € Freibetrag).

givveCard Geschenk

Wir bieten Ihnen eine einfache Handhabung für die Vergabe von Weihnachtsgeschenken mit unserer Card in hochwertiger Optik und Haptik. Sie hat eine aufwendige Silberhochprägung und lässt sich durch das firmeneigene Logo oder ein vollflächiges Kartendesign individualisieren.

Welche Vorteile hat die givve® Card als Weihnachtsgeschenk für Mitarbeiter?

Application area Application area symbol

Maximale Möglichkeiten

Die Partnerschaft mit Mastercard® macht’s möglich: Deutschlandweit bargeldlos bezahlen – beim Shopping, Essen oder Tanken.

Voucher Voucher symbol

givve® Gutscheinportal

Kartennutzer haben Zugang zu unserem Gutscheinportal mit exklusiven Shopping Angeboten von OTTO, Zalando, IKEA uvw.

Digital Digital symbol

Kein Aufwand

Kaum Verwaltungsaufwand für die Buchhaltung. Alle Prozesse sind digitalisiert und automatisiert. Kartenaufladung mit einem Klick.

Preserve Preserve symbol

Nachhaltigkeit

Die givve® Card ist immer wieder neu aufladbar und kann für verschiedene Auszahlungsmodelle genutzt werden.

Flexible Flexible symbol

Flexibel

Die Module sind frei wählbar und können kombiniert werden, passend für den jeweiligen Einsatzbereich.

Learning curve Learning curve symbol

Klein- und Mittelstand fördern

Die givve® Cards werden zu 75 % lokal eingesetzt (lokaler Einzelhandel und Gastronomie).

Die givve® Card überzeugt in vielen Bereichen

  • Ideal für steueroptimierte Geldgeschenke
  • Einfache Anwendung mit einem geringen Verwaltungsaufwand
  • Bundesweit flexibel einsetzbar
  • Exklusive Angebote von Shop-Partnern aus allen Branchen
Weihnachtsfeier-givveCard

Verzichten Sie nicht darauf, auch für Ihre Mitarbeiter ein Weihnachtsgeschenk zu wählen, das nachhaltig Freude bereitet. Nutzen Sie die Steuervorteile mit der givve® Card. 

Bitte beachten: Wir dürfen keine Rechts- oder Steuerberatung erbringen. Die hier erhaltenen Informationen sind als allgemeine Informationen zu unseren Produkten, givve® Card und givve® Lunch, zu verstehen. Wir bitten Sie, die für Ihre Fragestellungen relevanten Details aus steuerlicher und rechtlicher Sicht von Ihrem Steuer- bzw. Rechtsberater eingehend prüfen zu lassen, um den für Sie bestmögliche Einsatz unserer Produkte sicherzustellen. Wir übernehmen keine Haftung.